Krankengymnastik &  Massagepraxis                                                       Karla Heidorn                                                 

Nenndorfer Straße 1 a - 31559 Haste

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

 

Eine sehr bewährte Übung ist die  "aktive Muskelentspannung".

Sie basiert auf dem spürbaren Unterschied zwischen Muskelanspannung und –entspannung.         

Die Folge ist eine vermehrte Durchblutung der Muskulatur, eine Steigerung der Sauerstoffversorgung  des ganzen Körpers durch Beruhigung und Vertiefung
der Atmung.      

Das Herz schlägt langsamer und der Blutdruck wird gesenkt.

  

Stress ist ein Ausdruck für Belastung und Anspannung des ganzen Organismus.               

Die körperliche Reaktion bei Stress läuft  zunächst immer gleich ab:

Die typischen Stresshormone (z. B. Adrenalin) werden vermehrt produziert und es kommt zu einer  Blutdrucksteigerung .

Die weitere Reaktion ist dann individuell verschieden.                          

Manche Menschen reagieren auf die Stresshormone und die Blutdruckveränderung mit Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Herzbeschwerden, Durchfall, gereizter Haut, Allergien, Verspannungen oder Verkrampfungen.

Der Kurs beinhaltet 10 Kurseinheiten, à 80 Minuten.

Pro Kurs entstehen Kosten in Höhe von 100 €.